Clicky

Unsere Redaktion wird durch Leser unterstützt. Wir verlinken u.a. auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr erfahren.

Do you want to provide your horse with real comfort?

Eine schlechte Wahl bei Sattelunterlagen kann zu Druckstellen und Unbehagen beim Reiten führen.

Nimm das Wohl deines treuen Begleiters ernst.

Entdecke mit uns die besten Gel-Sattelunterlagen!

Die besten Sattelunterlagen aus Gel

Bestseller Nr. 1
Pfiff 100760 Gel Sattelunterlage hinten, Unterpolster, Gel-Pad, anatomisch
  • Gel-Unterpolster anatomisch geformt
  • Mindert das Risiko einer Rückenverletzung
  • Das Pad ist formanpassend, dehnbar, atmungsaktiv und...
  • Maße: 36 cm x 30 cm
Bestseller Nr. 2
PFIFF 100011-40-Full Active Soft Gel-Pad Full Sattelunterlage
  • Leichtes, atmungsaktives Soft Gel Pad
  • erzielt eine Druckminderung
  • gute Sattelhaftung
  • eignet sich zur Verwendung mit oder ohne Satteldecke
AngebotBestseller Nr. 3
Kerbl Sattelunterlage Anti-Slip, 321357, 48x33x3 Cm (1er Pack)
  • leicht und funktionell, die Antirutsch-Sattelunterlage...
  • empfohlen für Pferde mit schwieriger oder rutschiger...
  • verleiht Sattel und Reiter besseren Halt und...
  • viele kleine Belüftungslöcher verhindert zu starkes...
AngebotBestseller Nr. 5
BUSSE Gel Pad SOFT-AIR
  • zur optimalen Druckverteilung, Schockabsorbtion und...
  • bei rutschenden Sätteln zwischen Pferderücken und...
  • ideale Anpassung an den Pferderücken
  • Vermeidung von Hitzestau durch effektive Perforierung
AngebotBestseller Nr. 6
WALDHAUSEN Sattelkissen Memory Foam, WB, schwarz
  • Stoßabsorbierendes Sattelpad aus strapazierfähigem...
  • aus strapazierfähigem Obermaterial
  • Die Memory-Schaum Füllung passt sich optimal dem...
  • Leichte Anpassungsfehler des Sattels werden...
Bestseller Nr. 7
Sport Tent Sattelkissen Sattelunterlage Pads-Unterlagen für Reitsättel Western-Sattelpad...
  • Bequem und Sicher: Sitzkissen für den Sattel mit...
  • Material: Hergestellt aus PU + hochwertiger Schaum...
  • Maße: ca.50 x 40 x 1,5 cm. Dicke des Sitzschoners ist...
  • Rutschfest: Dehnbare elastische Gurte zur Sicherung....
Bestseller Nr. 8
Engel Reitsport Gelpad Trim transparent - helles Gel Sattelkissen mit medizinischem Lammfell Kranz...
  • Oberseite: rutschfestes (Antirutsch) und atmungsaktives...
  • Rückenlänge: ca. 57cm, Länge ohne Fellkränze: ca....
  • hochwertiges Markenprodukt von Engel Reitsport /...
Bestseller Nr. 9
AMKA Sattelunterlage Active Soft Gel Pad Pferd Warmblut Rückenschoner anatomisch
  • kann mit oder ohne Satteldecke verwendet werden
  • atmungsaktiv - gute Durchlüftung des Pferderückens
  • gute Druckminderung - Pflegeleicht, ganz einfach mit...
  • Formanpassend - passt sich perfekt an den Körper des...
AngebotBestseller Nr. 10
Kerbl 32440 Sattelunterlage Freedom für Sattel ohne Sattelbaum
  • Mit herausnehmbarer, druckmindernder, weicher...
  • Unterseite aus Webpelz
  • Obermaterial aus Baumwolle mit Schaumstofffüllung
  • Breite: 63 cm, Höhe 50 cm, Farbe: Schwarz

Checkliste: Was macht ein gutes Sattelunterlage Gel aus?

  • Material: Ein hochwertiges Gelmaterial ist entscheidend für die Druckverteilung und Stoßabsorbierung beim Reiten. Es sollte langlebig und gleichzeitig flexibel sein, um sich perfekt an den Pferderücken anzupassen.
  • Passtform: Eine gute Sattelunterlage muss zur Form des Sattels und zum Körperbau des Pferdes passen. Sie darf weder verrutschen noch Druckpunkte erzeugen, um das Reiten angenehm zu gestalten.
  • Hautverträglichkeit: Das Gel muss hautverträglich sein, um Hautirritationen oder Allergien beim Pferd vorzubeugen. Achte darauf, dass das Material keine schädlichen Stoffe abgibt und schweißresistent ist.
  • Pflegeleichtigkeit: Eine Sattelunterlage sollte einfach zu reinigen sein, da beim Reiten Schweiß und Schmutz anfallen können. Materialien, die sich schnell abwaschen lassen und schnell trocknen, sind hier besonders praktisch.
  • Belüftung: Eine gute Belüftung ist wichtig, um eine Überhitzung des Pferderückens zu vermeiden. Gel-Pads mit Ventilationsöffnungen oder atmungsaktiven Eigenschaften fördern die Luftzirkulation beim Reiten.
  • Rutschfestigkeit: Ein wichtiges Kriterium ist, dass das Gel-Pad unter dem Sattel nicht rutscht. Dies gewährleistet sowohl für den Reiter als auch für das Pferd Sicherheit und Komfort beim Reiten.

FAQ

Warum ist Material bei einer Sattelunterlage Gel so wichtig?

Ein hochwertiges Gelmaterial sorgt für optimale Druckverteilung und Stoßabsorbierung, was den Komfort und Schutz des Pferderückens beim Reiten verbessert.

Wie wichtig ist die Passform einer Gel-Sattelunterlage?

Die Passform ist entscheidend, um Verrutschen zu vermeiden und Druckpunkte zu minimieren. Sie muss zum Sattel und Pferdebauch passen für angenehmes Reiten.

Welche Eigenschaften fördern die Hautverträglichkeit einer Gel-Sattelunterlage?

Eine Gel-Sattelunterlage sollte hautfreundlich sein, um Irritationen zu vermeiden, und keine schädlichen Substanzen enthalten. Schweißresistenz ist zudem für die Hautverträglichkeit wesentlich.

Isabelle ist eine begeisterte Reiterin, die die Verbindung zwischen Pferd und Reiter in den Mittelpunkt ihrer Artikel stellt. Sie teilt ihre Erlebnisse aus dem Dressurreiten und Geländereiten, angereichert mit Tipps für Anfänger und fortgeschrittene Reiter. Isabelles Motto: „Reiten ist nicht nur Sport, es ist eine Kunst der Kommunikation.“